Digitale und medienpraktische Unterstützung in Studium und Lehre

Als Abteilung eLearning/Medien im Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL) unterstützen wir Lehrende dabei, medienpraktische und digitale Perspektiven in ihre Lehrveranstaltungen zu integrieren und Medien kompetent und zielgerichtet einzusetzen. Der Unterstützungsumfang richtet sich dabei nach dem jeweiligen Lehrformat oder der Projektidee.

Wir bieten eine umfangreich ausgestattete Geräteausleihe sowie professionell eingerichtete Medienräume mit einem umfassenden Support-Konzept. Hierzu zählen Studios für das Erstellen von Stoptrick-Animationen und DIY-Videos, ein Tonstudio und Räume für Mediengestaltung, Gaming sowie Virtual und Augmented Reality. Infrastruktur und Beratung können von Studierenden wie Lehrenden im Rahmen von Lehrveranstaltungen oder Projekt- und Abschlussarbeiten genutzt werden.

Im Zertifikatskurs “meko:bus - Medienkompetenz in Bildung und Schule” werden Lehramtsstudierenden Kompetenzen für die Gestaltung und den Einsatz von Medien im Unterricht vermittelt.

Beteiligte: Cornelius Engelbrecht, Heike Rakutt, Julia Saatkamp
Kontakt: elearning@uni-bielefeld.de

 

 

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)