Praxisphasen und Forschendes Lernen

Den Ausbildungsbeauftragten und MentorInnen kommt im Rahmen der Praxisphasen eine wichtige Rolle zu. Durch die Begleitung und Beratung von Lehramtsstudierenden befinden sie sich an der Schnittstelle zwischen LehrerInnenausbildung und beruflicher Praxis.

Unser Workshopangebot setzt an den vielfältigen Aufgaben der schulischen MentorInnen und Ausbildungsbeauftragten an und soll zu einer besseren Verzahnung von universitärer LehrerInnenausbildung und schulischer Praxis beitragen. In den Workshops geht es zum Beispiel um:

  • die Rolle und Funktion von MentorInnen
  • die Vorbereitung aufs Praxissemester
  • Forschendes Lernen in Praxissemester und Schulalltag
  • konstruktive Formen der Rückmeldung


Aktuelle Angebote

Hier finden Sie einen Überblick über aktuelle Workshopangebote im Bereich Praxisphasen und Forschendes Lernen.

Widening horizons – Einblicke in schulische Praxisphasen im Ausland
April 2018 »

Termin: Mo, 23. April  2018, 12-14 Uhr

ReferentInnen: Dr. Renate Schüssler (BiSEd) gemeinsam mit Studierenden, die eine Praxisstudie im Ausland absolviert haben

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schulformen

TN-Zahl: max. 6

Anmeldung

Studierende, die ein Schulpraktikum im Ausland absolviert haben, schildern ihre Erfahrungen. So geben sie ganz persönlich geprägte Einblicke in öffentliche, private und Deutsche Schulen in anderen Ländern wie z.B. Spanien, Italien, Dänemark, Kroatien, Tschechien, Südafrika, Chile, Bolivien, Kanada und Neuseeland. Sie erschließen sich ihr Praktikum unter einer besonderen Fragestellung wie Umgang mit Heterogenität, Mediennutzung oder Unterrichtsmethoden und sie freuen sich auf den Austausch mit Ihnen als interessierte Lehrkräfte.

Bitte melden Sie sich bis zum 19. April hier an.

‚sprechflektieren‘ in den Praxisstudien – Reflexionsgespräche mit Studierenden ressourcenorientiert gestalten
April 2018 »

Termin: Di, 24. April 2018, 15:30-18 Uhr

Referentinnen: Nicole Valdorf und Katja Stapel (BiSEd)

Zielgruppe: Lehrkräfte und Fachleitungen aller Schulformen, die Studierende in den Praxisstudien begleiten

In dem Workshop wollen wir gemeinsam an Konzepten für eine konstruktive und stärkenorientierte Rückmeldekultur in den Praxisstudien arbeiten. Anhand der Daten aus einer studienverlaufsbegleitenden Befragung werden Situationen aus den Praxisstudien aufgezeigt, welche von den Studierenden als positiv bzw. negativ erlebt werden. Ausgehend davon wollen wir erarbeiten, wie solche Erlebnisse konstruktiv in Gesprächsanlässen in den Praxisphasen besprochen und reflektiert werden können.

 

 

Mailverteiler Workshop-
programm »

Sie sind an Neuigkeiten rund um das Thema Workshops für Lehrkräfte interes­siert? Dann tragen Sie sich hier für unseren Mailverteiler ein!

Anmeldung



Schnellanmeldung BiSEd Workshops »

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in der linken Menüleiste.
Anmeldung

Aktuelle Programmbroschüre »

Terminübersicht »

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)