Lehrerbildung international - warum eigentlich?

Als Lehramtsstudierende/r einen Blick über den eigenen Tellerrand wagen? Warum nicht mal eine Praxisstudie im Ausland absolvieren oder ein Semester im Ausland studieren? Vor dem Hintergrund multikultureller Klassenzimmer und den Anforderungen von (kultureller) Heterogenität und Inklusion ist es hilfreich, dass Sie als zukünftige Lehrkraft bereits im Studium interkulturelle und internationale Erfahrungen machen können.

Dieser Infopool kann Ihnen bei den Vorentscheidungen und Planungen für einen studienbezogenen Auslandsaufenthalt helfen. Vorgestellt werden Studien- und Praktikumsmöglichkeiten für Lehramtsstudierende im Ausland, Förderprogramme, Projekte sowie Veranstaltungen mit internationalem Zuschnitt.

 

 

 

News Internationalisierung  »

Sie sind an Neuigkeiten rund um das Thema Auslandsaufenthalte oder an Veranstaltungen im Bereich Inter­natio­nalisierung der Lehrerbildung interes­siert? Dann tragen Sie sich hier für unsere Mailingliste ein!

Anmeldung



Schulwärts: Jetzt bewerben!

Das Goethe-Institut bietet Schulpraktika in z.B. Australien, China, Norwegen, Schweden, Vietnam und vielen weiteren Ländern an, die durch Stipendien gefördert werden. Bewerbungsfrist ist der 6.05.2018. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Goethe Institus.

Schon gesehen?

Aktuelle Ausschreibungen zu Prak­tikums­­programmen und Stipendien finden Sie ab sofort auch hier.

DAAD Tagung: Studentische Auslandsmobilität erhöhen!

Hier erhalten Sie einen Einblick in die Fachtagung „Studentische Auslandsmobilität erhöhen! - Soziale Diversität und Lehramt als Herausforderung und Chance“, die im Juni vom DAAD organisiert wurde.

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)