Internationalisierung: Schule im internationalen Vergleich

Im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung veranstalten wir einmal pro Jahr eine Gruppenexkursion, um  andere Bildungssysteme kennenzulernen. Die Exkursionen sind in ein Seminar eingebettet und werden begleitend beforscht.

Die erste Exkursion hat im November 2016 nach London stattgefunden: Lehramtsstudierende der Universität Bielefeld hatten die Möglichkeit sich mit Lehrenden und Studierenden des King's College auszutauschen sowie einen Einblick in verschiedene Schulen zu erhalten.

Die zweite Exkursion wird Anfang Oktober stattfinden, Ziel ist dieses Mal Esbjerg in Dänemark. Mehr Informationen zu der Exkursion erhalten Sie bei unserer Infoveranstaltung am 08.06.2017 um 16:00 Uhr (s.t.) in T2-205. Bitte tragen Sie sich hier für die Infoveranstaltung ein.

Dänemark Exkursion: Bildungssysteme und Umgang mit Heterogenität im internationalen Vergleich »

Im Rahmen der Exkursion nach Esbjerg und Umgebung in Dänemark gewinnen Sie einen Blick auf ein anderes Bildungssystem in Europa. Die Exkursion, die sowohl Besuche am University College South Denmark, einer Kooperationsuniversität der BiSEd, wie an Schulen beinhaltet, wird durch ein Seminar flankiert. Innerhalb des Seminars beschäftigen Sie sich mit Ansätzen des Schulsystemvergleichs, dem Umgang mit Heterogenität und mit mathematikdidaktischen Ausgestaltungsbeispielen. Während der Exkursion werden Sie die Gelegenheit erhalten, mit dänischen und internationalen Studierenden am University College zu diskutieren und an Schulen im deutsch- und englischsprachigen Unterricht zu hospitieren und in Austausch mit Lehrkräften und SchülerInnen zu kommen.

Dieser international vergleichende Zugang und das Kennenlernen eines Bildungssystems mit einer spezifischen Herangehensweise an den Umgang mit Heterogenität gibt ihnen die Chance, die eigene Perspektive über das deutsche Schulsystem hinaus zu erweitern und auf dieser Folie das eigene Bildungssystem und Ihre damit verbundene Professionalitätsentwicklung mit anderen Augen wahrzunehmen.

Im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung wird das Exkursionsprogramm begleitend erforscht. Als TeilnehmerIn erklären Sie sich dazu bereit, an entsprechenden Befragungen und Gruppendiskussionen teilzunehmen.

Die Exkursion findet vom 1. bis 6. Oktober 2017 statt und wird durch PROMOS-Mittel bezuschusst. Der Eigenanteil (Anreise und Unterkunft) pro Person wird ungefähr zwischen 200 und 250 Euro liegen. Wenn Sie sich für die Exkursion nach Dänemark bewerben möchten, kommen Sie zu unserer Infoveranstaltung am 08.06.2017 um 16:00 Uhr (s.t.) in T2-205.

Dänemark Exkursion: Informationen zur Bewerbung »

Anmeldung per Email bis Sonntag, 18.06.2017 an international-perspectives@uni-bielefeld.de mit folgenden Unterlagen (wenn möglich in einer PDF):
- Ausgefülltes Bewerbungsformular
- Motivationsschreiben (1 Seite): Warum möchte ich als angehende Lehrkraft an diesem Exkursionsprogramm teilnehmen?

Organisatorisches

  • Busanreise und Unterbringung in einem Hostel in Esbjerg
  • TeilnehmerInnen müssen mit Kosten (ca. 400 Euro) ungefähr im Juli/August in Vorleistung treten; Bezuschussung erfolgt erst später
  • Bezuschussung der Exkursion durch PROMOS-Teilstipendien im Rahmen einer Studienreise: 180 Euro pro Person
  • Bitte denken Sie an: gültiger Personalausweis; für Studierende aus nicht EU-Ländern: eventuell Visum; ggf. Auslandskrankenversicherung; Ggf. muss ein erweitertes Führungszeugnis für die Schulbesuche beantragt werden

Bitte beachten Sie:

  • Studierende, die sich im Wintersemester 17/18 im Praxissemester befinden, können nicht an der Exkursion teilnehmen. Bis 2019 werden 2 weitere Exkursionen durchgeführt, auf die man sich bewerben kann.
  • Sie sollten entweder an der Infoveranstaltung am 08.06. teilgenommen haben oder Kontakt zu einer/einem der VeranstalterInnen aufgenommen haben, bevor Sie sich für die Exkursion bewerben.

 

 

News Internationalisierung  »

Sie sind an Neuigkeiten rund um das Thema Auslandsaufenthalte oder an Veranstaltungen im Bereich Inter­natio­nalisierung der Lehrerbildung interes­siert? Dann tragen Sie sich hier für unsere Mailingliste ein!

Anmeldung



Kontakt

Falls Sie Fragen zu der Exkursion haben, schreiben Sie bitte eine Email an: international-perspectives@uni-bielefeld.de

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)