Lehramtsstudium im Ausland

Sie interessieren sich für ein Studium im Ausland? Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu realisieren! Die hier folgenden Informationen richten sich besonders an Lehramtsstudierende. Sie sollen Ihnen Orientierung über Möglichkeiten des lehramtsbezogenen Auslandsstudiums geben.

Wenn Sie im Ausland studieren möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie studieren an einer der Kooperationsuniversitäten der Universität Bielefeld oder an einer ausländischen Hochschule mit der keine Kooperation besteht. Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite unter Kooperationsuniversitäten und Freemover.

Wann der richtige Zeitpunkt für ein Auslandsstudium ist, ist individuell verschieden. Besprechen Sie den Zeitpunkt Ihres Studienaufenthaltes im Ausland am besten mit Ihrer Studienberatung. So können Sie sehen, wann ein Auslandssemester am besten in Ihren Studienverlauf passt.

Lehramtsstudium im Ausland: Finanzierungsmöglichkeiten »

Es gibt verschiedene Förderprogramme, mit denen Sie ein Auslandsstudium  (teil-)finanzieren können. Für eine ausführliche Beratung zu Finanzierungsmöglich-keiten Ihres Auslandsaufenthaltes wenden Sie sich bitte an die hier aufgelisteten Stellen.

Auslands-BAföG: Alle Studierenden haben die Möglichkeit, sich für ein Studium im Ausland auf Auslands-BAföG zu bewerben. Auch Studierende, die kein Inlands-BAföG beziehen, sollten versuchen, sich auf Auslands-BAföG zu bewerben. Sollten Sie als Freemover im Ausland studieren, haben Sie die Möglichkeit, Studiengebühren bis 4600 Euro darlehensfrei über das Auslands-BAföG decken zu lassen.

PROMOS: Das DAAD Teilstipendium PROMOS fördert Studienaufenthalte weltweit (außer an Hochschulen, mit denen eine ERASMUS-Kooperation besteht). Die Bewerbung erfolgt über das International Office.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten: In der Stipendiendatenbank des DAAD und in dem Stipendien Lotsen des BMBF können Sie ebenfalls nach Stipendienmöglichkeiten suchen. Eine weitere Finanzierungsmöglichkeit für Studienaufenthalte sind Stiftungen: Auf der Seite des Bundesverbands Deutscher Stiftungen finden Sie eine Übersicht aller Stiftungen.

Sollten Sie keine Finanzierungshilfe über ein Stipendium bekommen oder sollten Sie eine weitere Finanzierungshilfe benötigen, können Sie Ihren Auslandsaufenthalt mithilfe des Bildungskreditprogramms finanzieren.


 

 

News Internationalisierung  »

Sie sind an Neuigkeiten rund um das Thema Auslandsaufenthalte oder an Veranstaltungen im Bereich Inter­natio­nalisierung der Lehrerbildung interes­siert? Dann tragen Sie sich hier für unsere Mailingliste ein!

Anmeldung



Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)