Master of Education (Studienmodell 2011)

Das Studienangebot "Master of Education" ergänzt das lehramtsorientierte Bachelorstudium der Universität Bielefeld oder ggf. auch ein anderes grundsätzlich für ein Lehramt geeignetes Hochschulstudium. Ein Studium des Master of Education ist zugleich Voraussetzung für die Einstellung in den Vorbereitungsdienst ("Referendariat") für das entsprechende Lehramt.

Während das Bachelorstudium anfangs oft noch wenig berufsspezifisch geprägt ist und sich dann sukzessive stärker lehrmtsbezogen ausrichtet, stehen im Master die spezifischen Anforderungen der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern im Vordergrund. Das betrifft insbesondere die beiden zentralen Reformelemente des Lehrerausbildungsgesetzes von 2009, das Praxissemester und Deutsch als Zweitsprache (DaZ).

Links in der Navigation finden Sie weitere Informationen zu:

  • "Studienelemente im MEd": kurze Beschreibungen zu den Elementen Deutsch als Zweitsprache, Vorbereitung und Reflexion Praxissemester, Praxissemester, zu weiteren fachlichen und fachdidaktischen Modulen sowie zur Masterarbeit.
  • "Studienstruktur ...": Visualisierungen zum Studienablauf in den einzelnen Lehrämtern
  • Zugang MEd: Informationen dazu, wer in den Master of Education aufgenommen werden kann und welche Verfahren zu durchlaufen sind.
  • "Fahrplan" Praxissemester: Schematische Übersichten zu den Planungs- und Handlungsschritten für Studierende, die das Praxissemester absolvieren müssen.

 

 

FAQ 2011 »

Fragen und Antworten zur Lehrerausbildung im Studienmodell 2011

Abschlusszeugnis für den Master of Education »

Informationen zum Abschlusszeugnis finden Sie auf der Internetseite 'Abschluss M. Ed.' sowie im BIS-Wiki: 'Der Zeugnisantrag'.

Fragen zum Abschlusszeugnis für den Master of Education beantworten Petra Fliegert und Andrea Lewald. (E-Mail: zugang-m-ed@uni-bielefeld.de).

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)