Zugangsprüfung für Studieninteressierte ohne Abitur

Auch ohne Abitur besteht die Möglichkeit, Sachunterricht zu studieren. Hinweise zum allgemeinen Verfahren sowie Informationen über die Voraussetzungen finden Sie auf den Informationsseiten für Beruflich Qualifizierte.

Wenn Sie gemäß §4 Berufsbildungshochschulzugangsverordnung qualifiziert sind, können Sie eine Zugangsprüfung ablegen, um Zugang zum Studium zu erhalten.

Sie können Sachunterricht im Rahmen des Studiums für die Schulform Grundschule und die Schulform Grundschule mit Studienschwerpunkt Integrierte Sonderpädagogik studieren. Weitere Elemente dieses Studiums sind Bildungswissenschaften, Mathematische Grundbildung und Sprachliche Grundbildung. Eine Übersicht über den Aufbau des Studiums für die Schulform Grundschule finden Sie auf den Studieninformationsseiten.

Für die Zugangsprüfung für die Schulform Grundschule und die Schulform Grundschule mit Studienschwerpunkt Integrierte Sonderpädagogik müssen Sie in der Regel fünf Teilprüfungen ablegen:

  • mündliche Prüfung (45 min.) in Bildungswissenschaften
  • mündliche Prüfung (45 min.) in Mathematischer Grundbildung
  • mündliche Prüfung (45 min.) in Sprachlicher Grundbildung
  • mündliche Prüfung (45 min.) im Sachunterricht
  • Klausur (4 Std.) in einem der vier Bereiche Bildungswissenschaften, Mathematische Grundbildung, Sprachliche Grundbildung oder Sachunterricht. Die Klausur ist vor der mündlichen Prüfung in dem entsprechenden Bereich abzulegen.

Empfehlung: Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Vorbereitung auf die Zugangsprüfung. Eine Prüfungsvorbereitung in der Zeit zwischen der Bewerbung für die Zugangsprüfung und der Bewerbungsfrist um einen Studienplatz (ca. April bis Juli für das Windersemester, ca. Oktober bis Januar für das Sommersemester) ist in der Regel nicht ausreichend, insbesondere wenn Sie in dieser Zeit weiterhin Ihrer Berufstätigkeit nachgehen. Eine zeitliche Übersicht bietet der für den Lernbereich Sachunterricht empfohlene Ablaufplan.

Für Rückfragen steht Ihnen Kerstin Harmening zur Verfügung.

 

 

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)